Weiter

Zurück Weiter



Zurück Weiter
Ich/Wir erkläre(n) mich/uns damit einverstanden, dass die Unterrichtsgebühren zum jeweiligen Fälligkeitstag von meinem/unserem Konto durch SEPA-Lastschriftverfahren, über die Stadtkasse Traunreut mit der Gläubiger ID NR: DE76ZZZ00000544032 abgebucht werden. Bitte teilen Sie uns Ihre Kontoänderung schriftlich und rechtzeitig mit, um Rücklastschriften und deren Gebühren für Sie zu vermeiden. Die Gültigkeit der Einzugsermächtigung erlischt spätestens mit Abmeldung des Schülers von der Musikschule. Der Gebühreneinzug erfolgt ab sofort monatlich in insgesamt 11 Monatsraten. Der Gebühreneinzug findet immer zum 10. des jeweiligen Monats statt. Der erste Einzug am 10.11.2023 umfasst die Raten für September, Oktober und November 2023. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Konto zum Fälligkeitstag die erforderliche Deckung aufweist. Die Erziehungsberechtigen sind zugleich Gebührenschuldner.

 

Pro Schüler und Schuljahr wird zusammen mit der ersten Gebührenrate am 10.11.2023 eine einmalige Verwaltungsgebühr in Höhe von 10 Euro erhoben.

 



Zurück Weiter

Datenschutzhinweis gemäß EU-DSGVO




Einverständniserklärung zum Erstellen und Verbreiten von internen Veröffentlichungen, Fotos, Filme, Druckmedien, Veröffentlichung von Druckmedien im Internet: (Stand vom März 2020)



Ich/ wir willige/n ein, dass Fotos, Filme sowie der Vorname, Name und das Instrument meines/unseres Kindes im Zusammenhang mit Veranstaltungen, Aufführungen in folgenden Medien erscheinen:

Hinweis:
Zeitungen, aber auch die anderen oben genannten Druckmedien, können evtl. auch im Internet eingesehen und von dort herunter geladen werden. Auf im Internet veröffentlichte Informationen und Bilder kann weltweit zugegriffen werden und sie können von jedermann herunter geladen, gespeichert und mit anderen Daten zusammengeführt werden. Einmal im Internet veröffentlichte Daten lassen sich kaum mehr daraus entfernen.
Es wird darauf hingewiesen, dass die Veröffentlichung von Bildern anderer Personen ohne deren Zustimmung Schadensersatzansprüche auslösen kann. Insbesondere ist eine Veröffentlichung im Internet unzulässig.
Diese Einverständniserklärung kann jederzeit, auch teilweise, schriftlich widerrufen werden.
Bitte melden Sie sich dazu im Musikschulsekretariat!


Zurück Weiter
Zurück Zurück zum Anfang